Vorstellung

Beate Koch

Beate Koch 

 

absolvierte ein Studium als Diplom Musiklehrerin am Richard-Strauss-Konservatorium in München (heute: Hochschule für Musik und Theater). Anschließend war sie an Musikschulen als Pädagogin für Blockflöte, Klavier und Elementare Musikerziehung tätig.

Zugleich folgten Seminare und Meisterkurse im In- und Ausland.

 

 

 

Von 1999 bis 2011 leitete Beate Koch die Städt. Musikschule “Edith Nothdorf” in Bargteheide. Kindermusical, Wettbewerbe und Begabtenförderung sind nur ein kleiner Teil ihrer Arbeit.

Kurse für Körper- und Energiearbeit, sowie ein berufsbegleitendes Studium als Musiktherapeutin folgten.

 

 

 

Seit 2013 unterrichtet sie in Wien und gibt ihr Wissen an Interessierte weiter.